Blanc de Blancs im STEIRERECK!

Kennt ihr das? Wenn man sich über etwas freut, wie ein kleines Kind? Wenn man auf einmal wo dabei ist, bei dem man dachte, dass es für einen selbst quasi unantastbar bzw. noch in ganz ferner Zukunft lag? Und dann auf einmal gehts Ratz-Fatz. Ich freu mich riesig, dass es meinen Blanc de Blancs im besten Restaurant Österreichs gibt. Erwähnen sollte man auch, dass das Steirereck, geführt von Heinz & Birgit Reitbauer (wers noch nicht weiß) aktuell den 14. Platz bei World's best Restaurants belegt. Da freut man sich doch gleich noch mehr, dass es dort den eigenen Sprudel gibt :D

robert herbst