Grüner Veltliner Klassik 2016 out now!

ENGLISH VERSION BELOW


Hurraaaa endlich ist es soweit und wir dürfen einen neuen Sekt in unserer Familie begrüßen! Und zwar ist unser neuestes Familienmitglied ein sehr flexibler Individualist, der äußerst umgänglich und gleichzeitig auch recht spaßig ist!

Nein, jetzt mal im Ernst: bei unserem neuen Sekt haben wir uns vorgenommen, etwas zum Sprudeln zu bringen, dass einerseits den idealen Aperitif für einen schönen Abend sein kann und für jedermann gut trinkbar ist - elegant, frisch, gehaltvoll, aber dann doch nicht zu sehr - oder man nimmt ihn einfach als unkomplizierten Speisenbegleiter her! Und das wurde unser Grüner Veltliner Klassik 2016 brut nature! Der passt (fast) überall dazu!

Was Falstaff dazu sagt? Die durften ja schon vorab mal verkosten:

Helles gelbgrün, Silberreflexe, zartes Mousseux, feiner Golden-Delicious-Apfel, Pfirsich, etwas Birne, ein Hauch von Orangenzesten, Wiesenkräuter, mittlerer Körper, gut eingebundene Säurestruktur, mineralisch, weiße Tropfenfrucht im Abgang, salzig im Nachhall, guter Speisenbegleiter


Wir freuen uns über 90 Punkte für unser neues Sprudelkind und sagen: RAN AN DIE GLÄSER!



Yaaaaay! We can finally proudly present our newest family member in our sparkling circle: it's a Grüner Veltliner Klassik brut nature vintage 2016 and we can tell: our new family member is an incomplicated, easy going dude that can perfectly adapt to any situation! Drink him to start your evening as a simple but yet complex aperitif or use him to join your dinner as a responsible caretaker to many many dishes!

The Falstaff tasting team was allowed to taste him already and thats what they say: light green, silver reflexes, fine, gentle mousseux, decent nuances of golden delicious apples, peach, hints of pear and orangecestes, herbal, medium body, well integrated acidity, great minerality, white tropical fruits with the finish, salty, great for food-wine-pairing!


We are happy with our 90 points and now let's pop the bottles!






12 Ansichten