_POV9553_verlauf.png

rosa Pet-Nat 2017

Beerig, Besonders, ROSA!
90 Punkte im Falstaff Wine Guide 2018/19

Ja, Rosa ist die klassische Mädchenfarbe. Nichts desto trotz ist dieses Pet-Nat nicht nur für Mädels, sondern auch für die Burschen! Nachdem Pinot Noir meine liebste Rotweinrebsorte ist, wusste ich schon, dass ich hier mal Pet-Nat draus machen möchte - et voila! Wenn man ins Glas riecht, duftet es äußerst intensiv nach Erdbeeren, Kirschen und Joghurt. Außerdem kommen leicht herbale Noten dazu und am Gaumen entfaltet sich die ganze Frucht. Sozusagen eine kleine Geschmacksexplosion. Eine sehr elegante Säure begleitet von einem charmanten Mousseux verabschiedet sich erst nach einiger Zeit - und macht Lust auf mehr!

Jahrgang 2017, brut, 5 g/l Restzucker, 8 g/l Säure, 11,5 vol%

Gewachsen auf der Riede Galgenberg in St. Ulrich, die sich durch das mineralische Terroir die perfekte Grundlage für Burgundersorten ist. Besser gehts nicht wirklich!

Gelesen am 2. September 2017, dann wurde der Grundwein im Edelstahltank vergoren und durfte Rosa bis FEbruar schlummern!

Ideale Trinktemperatur: 6° in einem bauchigen Glas (Weissweinglas), Lagerung: möglichst kühl und dunkel, max. 2 Jahre

gleich einkaufen?

 

ZURÜCK