Jeder braucht einen Hund... welcome Dolly!

Lang haben wir überlegt & meine Lupa kennt ihr ja jetzt schon... Nur gabs da ein Problem... Lupa ist leider nicht "meine" Lupa, sondern gehört meiner Mama. Umso schwerer ist mir jedes Mal der Abschied gefallen, weil ich sie doch so gern mit nach Krems mitgenommen hätte, aber meine Mama wollt sie nicht hergeben. Dabei hätte ich sie nach Strich und Faden verwöhnt aber gut... Während der Lese durfte ich etwas Einzigartiges miterleben.. Mamas zweite Hündin Carli war geplant trächtig und am 20. September sind dann 8 kleine Meerschweinchen auf die Welt gekommen. Nach langem Hin und Her und Sollen wir oder lieber doch nicht und Wart ma noch zwei Jahre haben wir uns entschieden, doch die kleine Dolly zu uns nach Krems zu nehmen bzw. Dolly hat sich uns ausgesucht - klein, frech, noch ein bissl unerzogen aber jetzt schon der beste Hund für uns <3 Und keine Sorge, ich habe im Vorhinein lange und ausführlich mit Lupa gesprochen und sie hat mich immer noch lieb (Gott sei Dank), aber möchte ab sofort bei jedem Besuch extra Leckerli und eine private Spaziergehrunde ohne das Junggemüse.


Darf ich vorstellen? Unser Sprudelhund Dolly vom Traunufer! <3 Unsere kleine, holländische Schäferdame!



38 Ansichten